Google Tag Manager Training

980,00 

Das Google Tag Manager Training richtet sich vor allem an Fachkräfte aus den Bereichen Marketing, Webanalyse, E-Commerce und Usability. Die zweitägige Schulung vermittelt einen ausführlichen Einblick in die Features des Google Tag Managers.

Das Training kann sowohl Inhouse in Ihrem Unternehmen, als auch in unserem Data Loft durchgeführt werden (Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen). Die Terminabsprache erfolgt nach der Buchung.

Beschreibung

In der zweitägigen Schulung lernen die Teilnehmer die Funktionsweise des Google Tag Managers kennen. Dabei lernen Sie, wie verschiedene Trackingprozesse (z.B. Universal Analytics) mit dem Tag Manager eingerichtet werden und welche Vorteile es für den Google Tag Manager bei der Implementierung von erweiterten Trackingszenarien gibt.

Innerhalb des Trainings werden die wesentlichen JavaScript Funktionen und Codebeispiele vermittelt, die beim Google Tag Manager eingesetzt werden. Weitere Bausteine des Trainings sind die Realisierung komplexer Analyse-Szenarien wie beispielsweise Goal- und E-Commerce-Tracking sowie außerdem Kampagnenconversions und Remarketing-Analyse.

Produktblatt downloaden

Trainingsinhalte

Google Tag Manager – Grundlagen

  • Funktionale Grundlagen
  • Vor- und Nachteile des Google Tag Managers
  • Datenschutzrechtliche Grundlagen bei der Verwendung

Installation und Grundfunktionen des Google Tag Manager

  • Kontoüberblick & Installation
  • Tags, Trigger, Variablen Funktionen und Zusammenspiel
  • Aufbau eines Datenschichtmodells (Data Layer)
  • Versionen des Tag Managers
  • Debugging-Preview

Grundlegende JavaScript Funktionen beim Einsatz des Google Tag Managers

Konfigurationen des Google Tag Managers

  • Tags, Trigger und Variablen einrichten
  • Einrichten von Universal Analytics
  • Retargeting und Conversion Tracking Tags
  • Ereignis-Tracking: Auto-Event Tracking und benutzerdefinierte Event-Listener bzw. Trigger
  • Tag Scheduling – Tag-Auslösungen priorisieren – Logik von Eventprozessen

Einsatzgebiete und Anwendungen

  • Google Analytics Event Tracking Mechanismen
  • Tracking von PDF Aufrufen und Downloads
  • Formular/Lead Tracking
  • Video-Tracking (Youtube-Video)
  • Custom Referrer Exclusion

Vertiefende Anwendungen

  • Content-Analyse mit Scroll-Tracking
  • Formulartracking
  • Kampagnen-/Adwords Conversion und Remarketing
  • Social Media im Google Tag Manager
  • 3rd Party Attributionslogik
  • Custom Dimensions mit Data Layer
  • Conversion- und Goal-Tracking
  • E-Commerce Tracking mit dem Google Tag Manager

Voraussetzungen

Bitte bringen Sie zum Google Tag Manager Training Ihr eigenes Notebook mit. Darüber hinaus sollten Sie über Kenntnisse in Webanalytics verfügen. Zusätzlich sind Grundkenntnisse in JavaScript sind von Vorteil.

Das könnte Ihnen auch gefallen …