Power Query Training

Das Power Query Training hebt Ihre Lösungen in Excel auf eine neue Stufe. Unsere praxiserfahrenen Berater vermitteln Ihnen die Potentiale von Power Query in der alltäglichen Praxis und wie Sie das Wissen für verschiedenste Aufgabenstellungen einsetzen können. Vom standardisierten Datenimport bis zur automatischen Aufbereitung von Tabellen.

Das Training ist als eintägiges oder zweitägiges Paket buchbar und enthält die Erweiterung durch eine praktische Hands-On Session.

Teilnahme anfragen

Inhalte des Power Query Trainings

Im eintägigen Praxisworkshop werden folgende Themenschwerpunkte vermittelt:

  • Anbindung von verschiedenen, relevanten Datenquellen (z.B. Excel, Access, Sharepoint)
  • Verarbeitung von Kreuztabellen und verbundenen Zellen
  • Verknüpfungen von Daten als eine moderne Alternative zum SVERWEIS
  • Automatisches Zusammenführen sowohl von Dateien als auch Tabellen
  • Grundlagen der Datenaufbereitung
  • Bedingte Spalten als möglicher Ersatz für WENN-Funktionen
  • Tipps & Tricks zu speziellen Fragen und Problemstellungen
  • Spalten aus Beispielen generieren

Erweiterung

Der Praxisworkshop enthält ein vierstündiges Workshop Modul. In einer Hands-On Session wird als Beispiel ein klassischen Excelmodells in ein Power Query Modell implementiert. Gerne kann in Absprache mit dem durchführenden Berater ein unternehmensinternes Beispiel als Übung implementiert werden.

Zusätzlich zu den Inhalten aus Paket 1 werden folgende Themenpunkte behandelt:

  • Grundlagen der Datenvalidierung und Methoden zur Sicherung der Datenqualität
  • Gruppieren von Daten mit Hilfe verschiedener Funktionen
  • Automatisches Zusammenführen gleicher Strukturen
  • Behandlung von Fragestellungen im Zusammenhang mit SAP Analysis for Excel
  • Power Query als Grundlage für Pivot und Power Pivot
  • Überführen von klassischen Excel-Lösungen in ein Power Query Modell am Praxisbeispiel
  • Einführung in die Sprache M und Einblicke in den erweiterten Editor
  • Nutzen von Parametern zur Steuerung von Abfragen
  • Ausblick: Integration in die Microsoft BI Umgebung
  • Tipps & Tricks zu speziellen Fragen und Problemstellungen

Erweiterung

Der Praxisworkshop enthält ein vierstündiges Workshop Modul. In einer Hands-On Session wird als Beispiel ein klassischen Excelmodells in ein Power Query Modell implementiert. Gerne kann in Absprache mit dem durchführenden Berater ein unternehmensinternes Beispiel als Übung implementiert werden.

1-Tages Paket

Im eintägigen Praxisworkshop werden folgende Themenschwerpunkte vermittelt:

  • Anbindung von verschiedenen, relevanten Datenquellen (z.B. Excel, Access, Sharepoint)
  • Verarbeitung von Kreuztabellen und verbundenen Zellen
  • Verknüpfungen von Daten als eine moderne Alternative zum SVERWEIS
  • Automatisches Zusammenführen sowohl von Dateien als auch Tabellen
  • Grundlagen der Datenaufbereitung
  • Bedingte Spalten als möglicher Ersatz für WENN-Funktionen
  • Tipps & Tricks zu speziellen Fragen und Problemstellungen
  • Spalten aus Beispielen generieren

Erweiterung

Der Praxisworkshop enthält ein vierstündiges Workshop Modul. In einer Hands-On Session wird als Beispiel ein klassischen Excelmodells in ein Power Query Modell implementiert. Gerne kann in Absprache mit dem durchführenden Berater ein unternehmensinternes Beispiel als Übung implementiert werden.

2-Tages Paket

Zusätzlich zu den Inhalten aus Paket 1 werden folgende Themenpunkte behandelt:

  • Grundlagen der Datenvalidierung und Methoden zur Sicherung der Datenqualität
  • Gruppieren von Daten mit Hilfe verschiedener Funktionen
  • Automatisches Zusammenführen gleicher Strukturen
  • Behandlung von Fragestellungen im Zusammenhang mit SAP Analysis for Excel
  • Power Query als Grundlage für Pivot und Power Pivot
  • Überführen von klassischen Excel-Lösungen in ein Power Query Modell am Praxisbeispiel
  • Einführung in die Sprache M und Einblicke in den erweiterten Editor
  • Nutzen von Parametern zur Steuerung von Abfragen
  • Ausblick: Integration in die Microsoft BI Umgebung
  • Tipps & Tricks zu speziellen Fragen und Problemstellungen

Erweiterung

Der Praxisworkshop enthält ein vierstündiges Workshop Modul. In einer Hands-On Session wird als Beispiel ein klassischen Excelmodells in ein Power Query Modell implementiert. Gerne kann in Absprache mit dem durchführenden Berater ein unternehmensinternes Beispiel als Übung implementiert werden.

Termine

Dauer

Ein Tag oder zwei Tage als Präsenzschulung – jeweils acht Stunden –  bei Ihnen  vor Ort.

Trainingstermine

bitte Inhouse Termine anfragen

Trainingspreis:

1-Tages Training:
1.975€ inkl. Reisekosten 

2-Tages Training:
3.950€ inkl. Reisekosten

Merkmale des Power Query Trainings

Spaß beim Lernen und individuelle Wissensvermittlung sind die Grundgedanken hinter unseren Trainings. Deshalb ist die Teilnehmerzahl auf max. 8 Teilnehmer begrenzt, sodass wir eine individuelle Betreuung gewährleisten können.

Zusätzlich ist in dem Trainingspaket ein persönliches Supportpaket enthalten (2 Std. via Telefon / WebEx), damit nach dem Training ein Transfer in die Geschäftspraxis eines jeden Teilnehmers sichergestellt werden kann.

Individuelle Unterstützung und intensive Beratung
Schnelle Lernerfolge durch erprobte Methodik
Auf Wunsch: Einbeziehung Ihrer Daten und Anwendungsfälle
Nach der Schulung: 2 Std. Support-Budget inklusive
Teilnehmezertifikat und Dokumentation

Zielpublikum

Das Power Query Training richtet sich an Anwender, die bereits über gute Kenntnisse in Excel verfügen. Es eignet sich für alle, die mit kleinen oder großen Datenbeständen arbeiten und daraus Reports erstellen, Power Query erlernen und Ihr Wissen erweitern wollen. Insbesondere richtet sich das Format an Business Analysten, Controller und BI-Fachanwender, die vor der Aufgabe stehen, bestehende Excellösungen zu erweitern und diese mit Power Query für Power BI optimieren möchten.

Der Kurs vermittelt die wichtigsten Grundsätze und Techniken von Power Query. Sie lernen die wesentlichen Grundlagen der gängigen Funktionen und Konzepte. Als Abschluss ist die Implementierung eines Excelmodells in ein Power Query Modell vorgesehen. Dazu können wir in Absprache mit Ihnen gerne auch ein unternehmensinternes Beispiel implementieren.

Unverbindliche Angebotsanfrage für das Power Query Training:

Erfahren Sie mehr über unsere weiteren Trainingsangebote und Veranstaltungen