Datenanalyse und Visualisierung im Marketing

by Philipp Kremer
5 Monaten ago
445 Views

Datenanalyse und Datenvisualisierung im Marketing

Verlässliche Marketingentscheidungen setzen voraus, dass grundsätzlich vorhandene Daten für den Anwender zugänglich werden. Erst dann können aus Daten korrekte und nachvollziehbare Informationen werden! Im Folgenden haben wir einige Use-Cases aufbereitet, die oft angefragt werden und die wir regelmäßig umsetzen.

Visualisierung von Umfrage- und Marktforschungsdaten

Herausforderung

Eine Vielzahl unterschiedlichster Unternehmen nutzt Umfragen und Marktforschung, um zu erfahren, was die Kunden wirklich über ihre Produkte, Dienstleistungen oder Werbung denken. Es werden viele Ressourcen in die Durchführung der Befragungen gesteckt, um die nötigen Daten und den begehrten Einblick in die Köpfe der Kunden zu erhalten. Bei der Visualisierung der Ergebnisse wird dann jedoch viel Potenzial verschenkt, indem die Aufbereitung klassisch in Excel und Power- Point erfolgt. Dadurch wird der Erkenntnisgewinn selten gefördert, sondern eher erschwert.

Unser Ansatz

taod setzt stattdessen auf moderne Lösungen für Datenanalyse und Visualisierung und intelligente Datenplattformen. Wir bereiten für Sie die Daten so auf, dass diese nicht nur einmalig verfügbar sind, sondern auch im Kontext wiederholter oder angrenzender Befragungen wertvolle Einblicke liefern. Darüber hinaus werden die Ergebnisse visuell ansprechend in Tableau oder Power BI  aufbereitet und stehen den Berichtsempfängern als interaktive Dashboards bereit. Auf diese Weise haben die Empfänger Gelegenheit, gezielt mit den Daten zu interagieren und eigene Fragen zu stellen. Dadurch bleiben die Nutzer motiviert, beschäftigen sich intensiver mit den Daten und gelangen oft zu wertvollen Einsichten und Ideen, die das Unternehmen weiter bringen.

Identifizieren Sie jetzt Ihren eigenen Marketing Use-Case

Aufbereitung von Analyse- und Webtracking-Daten

Herausforderung

Tools für das Webtracking sind vornehmlich dazu konzipiert, Daten zu Besuchern und Besuchen von Webseiten möglichst detailliert zu erfassen und diese in verschiedenen standardisierten Berichten abzulegen. Zudem existiert jedoch der Wunsch, Kennzahlen des eigenen Webauftritts im Unternehmen zugänglicher zu machen und spezifisch für einzelne Zielgruppen aufzubereiten. In den gängigen Webanalysetools wie Google Analytics stößt man hierbei schnell an Grenzen. Insbesondere bei der ergänzenden Anforderung, verschiedene Dimensionen flexibel miteinander zu kombinieren oder mehrere Filtermöglichkeiten bereitzustellen.

Unser Ansatz

Zur flexibleren Analyse und Visualisierung von Daten aus der Webanalyse hat sich in den Kundenprojekten von taod der Einsatz von Tableau bewährt. Daten aus Google Analytics oder anderen Webtrackingtools können hier direkt angebunden werden. Mit Tableau und unserer Erfahrung in der Gestaltung aussagekräftiger Dashboards erstellen wir Ihnen eine flexible Analyse- und Reportingplattform mit maximaler Aussagekraft. Stets entlang der Ansprüche und Anforderungen der verschiedenen Zielgruppen im Unternehmen. Ihre Webanalysten werden die Möglichkeit schätzen, sich frei und ohne komplizierte Klickpfade in den Daten zu bewegen.

Webtracking und Webanalyse

Herausforderung

Zur Optimierung von Website und Online-Marketing müssen zunächst die richtigen Daten erfasst werden. Doch was sind bei unterschiedlichen Fragestellungen die richtigen Daten? Und wie können diese über die Website erfasst werden? All dies sind wichtige Überlegungen. Um aber diese und ähnliche Fragen beantworten zu können, fehlt noch ein anderer, erster Schritt: Sich mit den Zielen des Unternehmens auseinandersetzen und zu überlegen, wie die einzelnen Bereiche Ihrer Website die Zielerreichung unterstützen sollen.

Unser Ansatz

taod entwickelt mit Ihnen auf Basis Ihrer Ziele ein Webtracking-Konzept, das Sie dabei unterstützt, die passenden Daten zu sammeln. Damit Sie mit aussagekräftigen Kennzahlen laufende Optimierungen Ihrer Website und Online-Marketing-Maßnahmen vornehmen können. Wir beraten bei Auswahl und Implementierung eines Web Analytics Tools. Anschließend begleiten wir Sie bei Ihren Auswertungen. Auf Grundlage der durch Webtracking erfassten Daten, erstellen wir individuelle Berichte für einzelne Personen oder Abteilungen. Ob die Auswertung von Kampagnen, die Optimierung des Content oder das Bewerber- oder Produktmanagement. Wir unterstützen Sie dabei informationsbasierte Entscheidungen für den Erfolg Ihrer Website und Kampagnen treffen zu können.

Zusammen erkunden wir Ihre Daten

Kampagnenauswertung und -optimierung

Herausforderung

Das Vorhaben, ein konsolidiertes Marketing- und Kampagnenreporting umzusetzen, beginnt oft mit der Meinung, die wichtigsten Daten zu Conversions, Umsätzen und Marketingkosten nicht gemeinsam auswerten zu können. Auf den ersten Blick scheinen bereits viele Daten z.B. in Google Analytics verfügbar zu sein. Auch Daten aus Social Media, E-Mail Marketing oder internen Budgets sind über Schnittstellen, interne Excel-Dateien oder Systeme wie SAP grundsätzlich verfügbar. Sollen die Daten aus den verschiedenen Datensilos dann zusammengeführt und ausgewertet werden, fällt bei der tatsächlichen Verknüpfung auf, dass dies wegen der unterschiedlichen Strukturen und Aggregationsebenen nicht so einfach möglich ist.

Unser Ansatz

Aufgrund unserer Erfahrung in der Datenintegration und dem Erstellen von Datenmodellen für unterschiedliche Analyse- und Reportinganforderungen, unterstüzen wir Sie dabei, eine qualitativ hochwertige Datenbasis bereitzustellen. Sobald diese konsolidierte Datenbasis vorhanden ist, wird die Datenanalyse und Datenvisualisierung z.B mit Tableau deutlich vereinfacht. Dadurch können Sie Ihre wertvolle Zeit in die eigentliche Auswertung der Daten und Generierung von Ideen zur Optimierung Ihrer Marketingmaßnahmen und Ihres Marketingbudgets stecken.

Advanced & Predictive Analytics

Herausforderung

Mit steigender Transparenz und Dynamik der Märkte müssen Angebote und Services immer passgenauer auf die einzelnen Kunden zugeschnitten werden. Langfristiger Erfolg ist nicht möglich, ohne genau zu verstehen, was die eigenen Kunden bewegt und motiviert. Darüber hinaus kommen Ansätze aus dem Bereich Data Mining und Predictive Analytics ins Spiel. Diese ermöglichen es auf Basis des Verhaltens Ihrer Kunden in der Vergangenheit, Vorhersagen zu treffen und Zielgruppen für spezifische Angebote zu modellieren.

Unser Ansatz

taod unterstützt Sie beim Aufbau dieser Analysekompetenz und der vorausschauenden Nutzung von Einsichten in das Kundenverhalten. Wir setzen uns zunächst mit Ihnen zusammen und priorisieren gemeinsam eine analytische Roadmap. Ferner setzen wir die Use Cases um, die den höchsten Mehrwert versprechen. Angefangen z.B. bei einer detaillierten Kundensegmentierung oder der Prognose von Kundenwertigkeiten (Customer Lifetime Value), der vorausschauenden Berechnung des für den Kunden passenden nächsten Angebots oder Kampagnenaktion, legen wir mit Ihnen den Grundstein für die Realisierung von Wettbewerbsvorteilen und ermöglichen Innovationen.

Ihr Einstiegspaket für Tableau

Marketing Data Lake

Herausforderung

Es ist kein Geheimnis mehr, dass Daten auch im Marketing zu Veränderungen von Strukturen und Prozessen führen und neue Herausforderungen für Marketer generieren. Inspiriert durch Big Data versprechen Marketing Data Lakes die Möglichkeit, ein umfassendes Bild über die Kunden und den Erfolg aller Marketingaktionen zu erhalten.

Unser Ansatz

Die Idee des Data Lakes besteht darin, alle Unternehmensdaten in ihrer ursprünglichen Form an einem Ort zu abzulegen. Der Marketing Data Lake kann alle Kundendaten aus den verschiedensten Quellen speichern und verarbeiten. Personen und Softwaresysteme können anschließend die Daten entnehmen und aufbereiten, die für den jeweiligen Anwendungsfall benötigt werden. Die Möglichkeiten sind vielfältig: Von Machine Learning, Big Data Processing und Realtime Data Streaming bis zu komplexen Visualisierungen. Alles kann auf einem Data Lake aufbauen. Zudem verbessert die zentrale Sicht auf große Datenmengen Marketingmaßnahmen, Loyalitätsprogramme, Vertriebsprozesse, Services und Produktentwicklung nachhaltig. Insbesondere die Echtzeitverarbeitung (Data Streaming) von Datenquellen verspricht kurze Reaktionszeiten in der Kundenkommunikation.

Ihr Einstiegspaket für Microsoft Power Bi

Lösungen für Self-Service-BI wie Tableau oder Power BI verfügen über eine Vielzahl an Schnittstellen zu Datenquellen wie Datenbanken, Anwendungen oder Cloud-Dienste, mit denen Daten auch für Fachbereiche zugänglich werden. Gute Lösungen für Self-Service-BI ermöglichen dem Anwender je nach Bedarf die Umsetzung interaktiver Analysen oder die Erstellung von Visualisierungen und Dashboards mit einem hohen Grad an Gestaltungsmöglichkeiten und ohne komplexe Einstiegshürden.

Darüber hinaus unterstützt taod Sie bei der Auswahl der passenden Technologie und bei deren Einführung. Wir sorgen dafür, dass Fachbereiche unabhängig aber in Abstimmung mit der IT arbeiten können. Indem wir verschiedenste Datenquellen sauber aufbereiten und eine flexible Datenplattform bereitstellen. Als Experten für moderne Datenvisualisierung helfen wir Ihnen bei der Umsetzung Ihrer ersten Visualisierung. Auf Wunsch auch kontinuierlich.

Schlagwörter: