Was braucht es für den optimalen Report? Was möchte die Vorgesetzte wirklich sehen? Vielen Mitarbeitern im Controlling dürfte diese Fragestellung bekannt vorkommen.